Der Bauerngarten

Gärtnern im Einklang mit der Natur

Seit 1993 wird nach dem Vorbild alter Bauerngärten als gemeinsames Projekt mit dem Senio-renverein der PCK GmbH eine städtische Fläche von 800qm gestaltet. Auf mit Buchsbaum eingefassten Beeten gedeihen sorgfältig ausgewählte Stauden sowie Gemüse und Obstbäume. Charakteristisch sind der Verzicht auf synthetische Dünger und Pestizide, Anbau in Mischkul-tur und Bodenschutz durch Mulchen.

 

 

In der Regel treffen sich die Gartenfreunde einmal pro Woche zum gemeinsamen Arbeiten und Ernten
In der Regel treffen sich die Gartenfreunde einmal pro Woche zum gemeinsamen Arbeiten und Ernten
Garten- und Wildblumen entsprechen den Bedürfnissen der heimischen Tierwelt
Garten- und Wildblumen entsprechen den Bedürfnissen der heimischen Tierwelt
Bunte Mischung aus Gemüse und Blumen
Bunte Mischung aus Gemüse und Blumen
Zwei weitere Prinzipien: Mischkultur und Bodenschutz durch Mulchen
Zwei weitere Prinzipien: Mischkultur und Bodenschutz durch Mulchen