Natur erleben mit dem NABU

Nehmen Sie teil an einer unserer Exkursionen oder besuchen Sie unseren Monats-Treff. Wir freuen uns auf Sie!

Teilnehmen an der DEMO "Wir haben es satt"

am 18. Januar 2020 findet wieder die jährliche Demonstration "Wir haben es satt" für eine umweltverträgliche Landwirtschaft in Berlin statt. Wer Interesse hat teilzunehmen, kann sich über unsere E-Mail-Adresse melden, um eine gemeinsame Fahrt dorthin zu organisieren.

Mitmachen bei der Stunde der Wintervögel 2020

Am 11. Januar um 11.00 Uhr treffen wir uns im NABU-Erlebnisgarten in der Passower Chassee , um gemeinsam eine Stunde lang Wintervögel zu beobachten und zu zählen. Die Ergebnisse dieser bundesweiten Aktion melden wir der NABU-Zentrale. Die gesammelten Ergebnisse werden dort analysiert und Trends abgeleitet.

2. Mitgliederverammlung 2019

am 30. November, 18 Uhr in den Räumen des Kulturbundes in der Berliner Str. 52a ("Kosmonaut")

23. Internationale Nacht der Fledermäuse (Batnight)

Am Sonnabend,den 24.August 2019 laden wir zur 23. Internationalen Nacht der Fledermäuse ein.

Ort der Veranstaltung: Schwedt OT Criewen, Nationalparkhaus

Programm:

•Ab 16 Uhr Bau von Fledermauskästen, Quiz, Basteln und Malen, INFO- Stand. Kontrolle von Fledermauskästen im Park auf Fledermaus- Vorkommen.

•19 Uhr Vortrag von NABU- Mitglied Dr. H. Gille über das geheimnisvolle Leben der Fledermäuse sowie Vorstellen von Fledermäusen life.

•Anschließend ab ca. 20:15 Uhr Exkursion in den Criewener Lenne- Park zum Beobachten und Verhören der Fledermäuse mittels Bat- Detektor.

 

Bau von Fledermauskästen auf der Batnight 2013 Foto: H. Gille
Bau von Fledermauskästen auf der Batnight 2013 Foto: H. Gille

Stunde der Gartenvögel 2019

Bei der Aktion 2015 übergab uns der 12-jährige Naturfreund Richard eine Spende für den Fledermausschutz. Er hatte dafür  beim Schulfest selbst gebackenen Kuchen verkauft. Foto: H. Gille
Bei der Aktion 2015 übergab uns der 12-jährige Naturfreund Richard eine Spende für den Fledermausschutz. Er hatte dafür beim Schulfest selbst gebackenen Kuchen verkauft. Foto: H. Gille

Der NABU ruft am 2. Mai- Wochenende (10. Mai) zur großen Gartenvogelzählung auf. In ganz Deutschland werden Hobbyornithologen und Naturfreunde eine Stunde lang die heimische Vogelwelt beobachten und ihre Ergebnisse dem NABU melden.

 

Für alle, die gerne in der Gemeinschaft und mit fachkundiger Hilfe Gartenvögel kennenlernen möchten, sind am Freitag, dem 10. Mai ab 16 Uhr in den NABU-Garten in der Passower Chaussee herzlich eingeladen.  Anmeldungen sind unter der E-Mail-Adresse regionalverband@nabu-schwedt.de möglich.

Umfangreiche Informationen und Melden der Zählergebnisse siehe:

Mehr zu Stunde der Gartenvögel

Vortrag zum Vogel des Jahres 2019

 

 

 

Am 20. März laden wir zu einem Vortrag zum Vogel des Jahres 2019 ein.

Treffpunkt: "Kosmonaut", in der Berliner Straße 52a um 19 Uhr

Referent ist Nabu- Mitglied Gunther Ehrlich

 

Monatliche Treffen

In den Monaten Januar bis Mai und September bis einschließlich November treffen wir uns mittwochs ab 18 Uhr in den Räumen des Kulturbundes, Berliner Strasse 52a. ("Kosmonaut").

Diese Treffen werden auch für öffentliche Vorträge genutzt, die jeweils um 19,30 Uhr beginnen.